Accesskeys

microDay

microDay

Zweijährliche Veranstaltung, auf der anhand von aktuellen Beispielen aus der anwendungsorientierten Forschung die Innovationspotenziale und die wirtschaftliche Bedeutung der Mikrotechnologie für den Wirtschaftsraum Zentralschweiz für Gäste aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft aufgezeigt wird.

 

microDay 2016

Am 18. Mai 2016 fand zum siebten Mal im Kultur- und Kongresszentrum Luzern der microDay statt. Unter dem Leitthema «Technologische Innovationen und deren Bedeutung für den Wirtschaftsstandort (Zentral-)Schweiz» wurde anhand von konkreten Beispielen der aktuelle Stand der anwendungsorientierten Forschung sowie die wirtschaftliche Bedeutung der Mikrotechnologie-Initiative für die Zentralschweiz aufgezeigt.
Gegen 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft interessierten sich für die Referate und das Podiumsgespräch mit namhaften Persönlichkeiten aus Forschung, Wirtschaft und Politik. Zugleich zeigten im Auditoriums-Foyer MCCS-Aktionäre innovative Technologie-Produkte. Nicht nur aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen von teilnehmenden Personen war der microDay 2016 für alle Beteiligten ein Erfolg.

microDay 2018

Der microDay pausiert. Das heisst der nächste microDay findet im Mai 2020 statt.
 

microDay 2020

Tagungsthema:...
Datum:Mai 2020
Zeit:8:30 – 17:30 Uhr
Ort:Kultur- und Kongresszentrum Luzern, KKL
Kleiner Saal. Eingang Bahnhof-Seite (bei Kunstmuseum).
Programm:
Anmeldung:ab Februar 2020 möglich
Anmeldeschluss:...
Teilnahmegebühr:Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.
Tagungsthema:...
Datum:Mai 2020
Zeit:8:30 – 17:30 Uhr
Ort:Kultur- und Kongresszentrum Luzern, KKL
Kleiner Saal. Eingang Bahnhof-Seite (bei Kunstmuseum).
Programm:
Anmeldung:ab Februar 2020 möglich
Anmeldeschluss:...
Teilnahmegebühr:Es wird keine Teilnahmegebühr erhoben.